Als digitaler Nomade gut abgesichert

Aktualisiert: 4. Dez 2018

Laptop und Handy reichen heute meist aus, um zu arbeiten. Einzige Voraussetzung ist ein Internetzugang. Warum also nicht den Büroarbeitsplatz in Deutschland gegen schöne Orte in der Ferne eintauschen?


Das denken sich immer mehr Menschen und verdienen ihr Geld unterwegs in der Welt als digitale Nomaden. Allerdings sollten Sie diesen Schritt vorher sorgfältig einleiten: Was passiert, wenn Sie sich in Deutschland abmelden, wo führen Sie ihr Bankkonto und wie kommen Sie den Steuerpflichten nach? Ganz entscheidend ist die Frage, welche Krankenversicherung Sie für den Auslandsaufenthalt brauchen.


Als Spezialist auf dem Gebiet der Absicherung von Expatriates, Auswanderern, Geschäftsreisenden und Digitalnomaden ist es ein besonderes Anliegen, Ihnen durch objektive Informationen und Beratung eine Hilfestellung zu geben. Sie können sich auf langjährige Erfahrung auf diesem Gebiet verlassen.


Innovative und maßgeschneiderte Versicherungslösungen für den längeren Auslandsaufenthalt in den Bereichen:


- Krankenversicherung

- Privathaftpflicht

- Unfallversicherung

- Rechtsschutzversicherung

- Altersvorsorge


Ihre weltweite soziale Absicherung liegt mir am Herzen. Ich bin gerne für Sie da und erstelle Ihnen ein individuelles Angebot.




(In Kooperation mit: dr-walter.com)