Was am häufigsten implantiert wird


Quelle: statistisches Bundesamt

Gerade haben Süddeutsche, Zeitung NDR und WDR eine Recherche zu Implantaten veröffentlicht. In diesen Implant Files geht es unter anderem um fehlerhafte Geräte, lebensgefährliche Zwischenfälle und Lobbyisten, die strengere Gesetze verhindern. In unsere Grafik zeigen, wir was in Deutschland am häufigsten implantiert wird. Die mit Abstand meistdurchgeführte Implantations-Operation in deutschen Krankenhäusern ist das Einsetzen eines neuen Hüftgelenks. Es folgen Kniegelenke und eine breite Palette unterschiedlicher Formen von Stents.





(Quelle: statista.com, Mathias Brandt, 26.11.2018)